Prolog

Tja.- jetzt hab ich also auch n weblog. ne eigene WEBSITE! wow...

Ich weiß nicht exactly warum ich das überhaupt gemacht habe, aber es stimmt (Zit. Rosa): "Es isch halt so voll einfach". Dann dachte ich, ja cool , da könnte ich doch die ganzen Aufnahmen von uns so als eine Art Demo ins Internet stellen, und das als so ne Art Bandsite für mich und meine collegues benutzen. Allerdings ist der Webspace zu begrenzt (500 KB) und die Einbindung von mp3 gar nicht möglich, somit also hat sich das leider erledigt. So.

Was ich hier schreib, interessiert zwar auch nur eingeschränkt euch, meine Freunde, die ihr hier auf die Seite gekommen seid, wenn ihr diese Zeilen lest. Doch ich muss halt irgendwas schreiben. Tja, ich hab im Moment (und im Gegensatz zu sonst, weswegen auf dieser Seite höchstwahrscheinlich eher wenig zu entdecken sein wird) hab ich keine Schreibblockade, sondern so was wie einen Schreibrausch, uoooaahhh, ich komm nicht mehr raus aus diesem Zwang, ich muss schreiben, ich muss schreiben, I have to write, je doit ecrire, Я должен написать, UAOOAUAHHHH, hihi, gradumpf, SCHREIBENSCHREIBENSCHR..ok, fertig

5.1.07 22:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen